360 Befestigung - Saugfuß

360 Befestigung - Saugfuß

Tutorial-VIdeos

Quad Lock-Saugfuß - Anleitung

FAQ

Wie kann ich die Saugbasis neu positionieren?

1.) Drehen Sie den Hebel nach oben, um den Saugnapf zu entriegeln. 2.) Stellen Sie sicher, dass sowohl die Oberfläche des Saugnapfes als auch der Untergrund frei von Staub und Schmutz sind. 3.) Bringen Sie den Saugnapf wieder an.

Wie viel Gewicht kann die Saugbasis tragen?

Der Saugfuß ist in der Lage, in typischen Anwendungsfällen Lasten von bis zu 1,2 kg zu tragen.

Kann die Suction Base in Flugzeugen oder Hubschraubern verwendet werden? Gibt es irgendwelche erforderlichen Zertifizierungen?

Ja, die Suction Base kann in der Luftfahrt bis zu einer Höhe von 10,000 Fuß eingesetzt werden. Zertifizierungen sind nicht erforderlich, da es sich bei der Suction Base nicht um ein festes Gerät handelt.

Welche Aktivitäten / Anwendungen werden für die Saugbasis NICHT empfohlen?

Der Saugfuß wird nicht für den Einsatz auf Motorrädern, Motorrollern, ATVs oder anderen Anwendungen mit hochfrequenten Motorvibrationen empfohlen.

Gibt es Ersatzteile für die Saugbasis?

Es sind keine Ersatzteile für die Saugbasis erhältlich. Im Falle einer Beschädigung wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.

Passt die Saugnapfhalterung in unser Dash Pad?

Nein, die Basis ist breiter als die Basis der Windschutzscheiben-/Armaturenbrett-Halterung und passt nicht in das Armaturenbrett-Pad.

Auf welchen Oberflächen kann die 360 Suction Base haften?

Die Suction Base kann an einer Reihe von flachen und leicht gekrümmten Oberflächen angebracht werden, ist jedoch nicht für stark gekrümmte Oberflächen (d.h. <1m Krümmungsradius) geeignet.

Die Suction Base haftet auf glatten, nicht-texturierten, nicht-porösen Oberflächen wie:

  • Glas oder Kunststoff wie PC oder Acryl (z.B. Windschutzscheiben)
  • Glattes lackiertes oder pulverbeschichtetes Metall oder Stahl (z. B. Fahrzeugkarosserien)
  • Glasfaser mit Gelcoat oder Schiffslack (z. B. Bootsverkleidung)
  • Sanft gekrümmte Oberflächen (>1m Krümmungsradius)

    Empfohlene Anwendungen:
  • Autos / 4x4 / 4WD
  • Boote
  • Wohnwagen
  • Leichte Flugzeuge
  • Jedes schwingungsarme Element

    Es wird nicht für die folgenden Untergründe empfohlen:
  • Organische Materialien wie Leder, unversiegeltes Holz oder Stoff
  • Weiche, raue oder strukturierte Beschichtungen oder Farben

    Obwohl es möglich ist, empfehlen wir nicht, den Saugfuß auf den folgenden Fahrzeugen zu verwenden:
  • Motorrädern
  • Scooter
  • ATVs
  • Alles, was starke Vibrationen verursacht oder ständig den Elementen im Freien ausgesetzt ist

    Reinigen Sie die Oberfläche mit einem feuchten Tuch und lassen Sie sie vor dem Anbringen trocknen.

    Vergewissern Sie sich, dass die Position der Halterung die Sicherheitseinrichtungen des Fahrzeugs, wie z. B. Airbags, nicht behindert.

  • Resourcen

    Download-Links zu Bedienungsanleitungen

    Technische Daten

    War dieser Beitrag hilfreich?
    0
    (0 von 0 fanden dies hilfreich)

    Kommentare

    (0 Kommentare)

    Kommentar hinterlassen